Oft gestellte Fragen und Antworten rund um den KCF.

Diese Seite wird nach und nach weiter ergänzt.

Ausstellerkarten

Im Aussteller-„Büro“ in Berlin, ein Counter in der Eingangshalle der Messe. Die genaue Position schreiben wir Ihnen Ende März in den zweiten Ausstellerinfos.

Weitere Ausstellerkarten zum Preis von 175 Euro / netto können Sie bequem mit diesem Formular bestellen. Sie erhalten eine Rechnung dafür. 

Ja, Sie können alle Plenarveranstaltungen und auch Seminare/Workshops besuchen. Einzige Einschränkung: Seminare können nicht vorab ausgewählt werden. Der Besuch kann u.U. aus Kapazitätsgründen nicht möglich sein. Infos über ausgebuchte Veranstaltungen sind erst in Berlin erhältlich.

Alle Personen, die sich zur Kongresslaufzeit auf dem „KCF-Gelände“ aufhalten, benötigen eine Art Eintrittskarte, ob Teilnahmeausweis oder Ausstellerkarte ist dabei unerheblich.

Für die Auf- und Abbauzeiten der Messe außerhalb der Kongresslaufzeit ist keine Zutrittskarte notwendig.

Für die Stornierung / Erstattung von Ausstellerkarten bis zum 1. März 2023 erheben wir lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 25,00 EUR pro Vorgang.

Eine spätere Stornierung/Erstattung nach dem 1. März 2023 ist nun aus Kulanz auch bis zum Aufbautag möglich. Die Bearbeitungsgebühr beträgt 50,00 EUR pro Vorgang.

(Anmerkung: Früher war eine Erstattung auch von Ausstellerkarten – nicht nur der Standfläche – nicht mehr möglich.)

Der Ausschnitt aus den AGB für Rücktritt/Stornierung:
§ 6 Rücktritt
(1) Der KCF gewährt dem Aussteller ein Rücktrittsrecht bis zum 01.03.2023. Bei Inanspruchnahme wird eine Bearbeitungsgebühr von 150,00 EUR berechnet. Bereits gezahlte Entgelte werden erstattet mit Abzug der Bearbeitungsgebühr. Nach dem 01.03.2023 ist ein Rücktritt nicht mehr möglich, d. h. die Entgelte sind in voller Höhe zu zahlen. Dies gilt auch bei Nicht-Erscheinen. Ausgenommen ist ein Rücktritt aus Gründen, die der KCF zu vertreten hat.).

Zu den kompletten AGB

Nein. Die Ausstellerkarten sind nicht personalisiert und an andere Personen übertragbar.

Sonstiges

Noch nicht final festgelegt

Nein, Ihr Stand darf gerne auch für sich werben. Sie sollen ja auch von dem großartigen Programm profitieren können! Bitte packen Sie Dinge weg, die nicht „einfach so“ mitgenommen werden sollen. (Laptops!, ggf. auch Give-Aways)

Die Rechnungsstellung soll bis März 2023 abgeschlossen sein. Falls Sie die Rechnung schon früher benötigen, fragen Sie uns bitte an! 

DE